Feiertagswahnsinn

Morgen geht die Welt unter…..

Kennt ihr das, wenn vor einem Feiertag in den Supermärkten absoluter Ausnahmezustand herrscht? Als stünde die Apokalypse unmittelbar bevor. 

Supermärkte ähneln Schlachtfeldern, wer da heile raus kommt, sollte mindestens das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen bekommen…..

Nun ließ es sich leider nicht vermeiden, dass auch ich mich ins Getümmel stürzte. Und dachte ich Zuhause noch, dass 12.30 Uhr eine eigermaßen annehmbare Zeit sein dürfte, wurde ich doch gleich eines besseren belehrt. Voller Getränkemarkt und nur eine Kasse dauerhaft besetzt. Ich, nicht unbedingt als die Geduld in Person bekannt, hätte am liebsten am Eingang schon wieder kehrt gemacht.  Aber was sein muss muss sein.

Danach dann in den Marktkauf und ich kam mir vor wie bei einer Einkaufswagenrallye. Wer nicht aufpasst, wird gnadenlos übergemüllert. Erwähnte ich schon, wie sehr ich das Einkaufen „liebe“?

An der Fleischtheke staute es sich dann auch wieder. Es schien, als wollte das ganze Lipperland morgen grillen. Gut, morgen ist Vatertag, da muss man Grundlage schaffen, bevor man seinen Körper gut mit Bier durchspült. 😉

Das „Highlight“ war dann das Schlangestehen an der Kasse. Und natürlich musste jeder, aber auch wirklich jeder, mit Karte bezahlen. 

Gut, ich zahle auch hin und wieder mit Karte, aber an Großkampftagen wie heute sehe ich schon zu, genügend Bargeld einzustecken. Man muss ja den Verkehr nicht unnötig aufhalten.

Nach gefühlten Stunden war ich dann auch endlich mal an der Reihe, nur um mich danach beim Bäcker in die nächste Schlange einzureihen. Das auch dies chaotisch war, muss ich sicher nicht extra erwähnen. Eine Gruppe Kindergartenkinder ist geordneter als eine Horde Erwachsener im Kaufrausch.

Liebe Grüße

Martina

Facebook
Instagram

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s